Jahrgang:

1989

Haarfarbe:

blond

Sprachen:

Deutsch (Muttersprache)
Englisch (sehr gut)
Spanisch (Grundkenntnisse)

Nationalität:

deutsch

Augenfarbe:

blau-grün-braun

Tanz:

Standard
Modern (Dance)
Tango Argentino
Ausdruckstanz
(mit Butoh-Elementen)

Größe:

169 cm

Stimmlage:

Alt

Sportarten:

Judo
Tai Chi
Yoga
Ski
Reiten

Konfektionsgröße:

34

Dialekte:

Sächsisch

Sonstiges:

Führerschein
(AM/ A1/ A2/ A/ B/ L)
Bühnenkampf
Gitarre (Grundkenntnisse)

Wohnort:

Köln, Berlin

Wohnmöglichkeiten:

Leipzig, Dresden, München, Hamburg, Los Angeles

Ausbildung

2014   Masterschool in Los Angeles    u.a. gearbeitet mit Bjørn Johnson, Eric de Gama, Annie Grindlay, Petra Joya Gallasch

2013   Postgraduate training in London    LAMDA (London Academy of Music and Dramatic Art)

2008-2012   Theaterakademie Köln    Schauspieldiplom   |   Kameratraining Sabine Bernadi und Antje Lewald   |   Mikrofonsprechen Joachim Aich

Film

2013   „Zwischen den Zeiten“    Spielfilm (ZDF)    |   Regie: Hansjörg Thurn   |   Rolle: Helene

2013   „Die verbotene Frau“    Spielfilm (Sat1/ORF)    |   Regie: Hansjörg Thurn   |   Rolle: Cleo

 

2012   „traurigfroh“    Kurzfilm    |   Regie: Alexander van der Piepen

Theater

2016   „Der Reigen“    Orangerie Theater Köln    |   Regie: Irina Miller   |   Rolle: Alle Frauenrollen (5)

2014   „P.R.O.P.A.G.A.N.D.A“    Orangerie Theater Köln    |   Regie: Janosch Roloff, Dominik Breuer   |   Rolle: Elisabeth

2014   „Zwiebeln & Butterplätzchen“    Contra-Kreis-Theater    |   Regie: Horst Johanning   |   Rolle: Josie

 

2013   „Jugend ohne Gott“    Horizont Theater    |   Regie: Anja Schöne   |   Rolle: diverse

2013   „WERTHER I like“ **    Horizont Theater    |   Regie: Anja Schöne   |   Rolle: Lotte

2013   „Medea“ *    Horizont Theater    |   Regie: Christos Nicopoulos   |   Rolle: Medea

 

2012   „Mein kleiner Wunderstern“   KiMu Kinder Musik Verlag    |   Regie: Ludger Edelköter   |   Rolle: Wunderstern

2012   „Mowgli“   Horizont Theater    |   Regie: Christos Nicopoulos   |   Rolle: Kaa, Tschil, Shere Khan

2012   „Corpus Delicti“   Orangerie – Theater im Volksgarten    |   Regie: Irina Miller   |   Rolle: Driss und Sophie

2012   „Slowmotion“   Akademietheater Köln e.V.    |   Regie: Talke Blaser   |   Rolle: Die Frau mit dem Soldaten

2012   „Oh, wie schön ist Panama“   Horizont Theater    |   Regie: Astrid Rempel   |   Rolle: Die Rabe, Kuh, Hase

 

2011   „Chicken Shop“   ARTheater Köln    |   Regie: Kathrin Sievers   |   Rolle: Mimi

2011   „Room Service 12“ ***   Kunsthaus Rhenania    |   Regie: Gregor Weber   |   Rolle: Lottogewinnerin

 

2010   „Room Service 11“ ***   Kunsthaus Rhenania    |   Regie: Gregor Weber

 

 

*       nominiert für den Kölner Theaterpreis 2013
**     nominiert für den Kölner Kinder- & Jugendtheaterpreis 2013
***  „Room Service-Theatrale Erlebnisräume“ nominiert für den Kölner Tanz- und Theaterpreis 2004

Auszeichnungen

 

2013   Nominierung „PUCK“   Nominierung als beste Nachwuchsschauspielerin an Kölner Bühnen